MOVE.rehab | Schloss Puchenau | Karl Leitl Straße 1 | 4048 Puchenau | +43 732 272227 | info@move.rehab

KURS
PLAN

 

Montag

aktuell keine Gruppenkurse

Dienstag

18:30 - 19:30  Physiotherapeutisches Krafttraining mit Daniel Pammer

Mittwoch

17:30 - 18:30  Yoga mit Irene Kapl

7:00- 8:00 MOVE Indoor - Training für Frühaufsteher mit Elisabeth Grüner

Donnerstag

17:00 - 18:00 Beckenboden- Training für Frauen mit Sabine Hackl

18:15 - 19:30 Faszien- Training 50+/- inclusive Entspannung mit Gerda Modera

Freitag

10:00- 11:15 Faszien-Training am Vormittag 50+ inclusive Entspannung mit Gerda Modera

 


 

Physiotherapeutisches
KRAFTTRAINING

 

Im Gegensatz zum traditionellen Krafttraining wo Muskeln isoliert beansprucht werden, integriert das funktionelle Krafttraining mehrere Muskelgruppen gleichzeitig. Eine gut trainierte und optimal im Zusammenspiel aufeinander abgestimmte Muskulatur führt  zur Entlastung der Gelenke, zur Verbesserung der Knochendichte und zur Belastbarkeitssteigerung der Sehnen und Bänder.

Das funktionelle Krafttraining ist ein Ganzkörperworkout mit unseren Techno-Gym Geräten sowie mit Lang-bzw. Kurzhanteln. Ergänzt wird die Trainingseinheit durch Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und mit Trainingsequipments wie zum Beispiel Battle Rope, Balance Pad oder Speed Ladder.

 

10 Termine: 22.9.20 (Schnuppereinheit), 29.9.20; 6.10.20; 13.10.20; 20.10.20; 27.10.20; 3.11.20; 10.11.20; 17.11.20; 24.11.20; 1.12.20 

Kostenlose Schnuppereinheit 22.9.2020 (um Anmeldung wird gebeten)

Wenn freie Plätze vorhanden sind, ist der Einstieg jederzeit möglich.

 

 

 

 

BECKENBODENTRAINING
für Frauen

 

Unter professioneller Anleitung kann die  Beckenbodenmuskulatur gut trainiert werden. Das Training beinhaltet eine Kombination aus verschiedenen therapeutischen Methoden wie zum Beispiel Entspannungsübungen, die Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur bis hin zum Erlernen des optimalen WC-Verhaltens.

Ergänzt wird die Einheit durch allgemeines Rumpftraining sowie Informationen und praktische Tipps für den Alltag.

 

Der Kurs wird ganzjährig angeboten (ausgenommen Feiertage, Urlaub).

Da dieser Kurs aufbauend gestaltet wird, ist der Einstieg nur am Beginn einer jeweiligen Serie möglich.

Ein Überweisungsschein vom Fach- bzw. Hausarzt ist notwendig.

 

 

 

YOGA

 

Inside Yoga- ein Yogastil des Hatha Yogas- verbindet das Traditionelle mit dem Modernen. Es fließen immer wieder Elemente aus Thai Yoga, Contact Yoga, Blind Yoga oder Inside Flows in die Stunden ein. Für die Gestaltung der Stunden werden zusätzlich Elemente aus den Bereichen Tanz, Gyrokinesis, Pilates sowie Wirbelsäulentraining herangezogen.

Jede Woche wird ein neuer Themenschwerpunkt gesetzt, der die Möglichkeit eröffnet mehr als nur den körperlichen Benefit mit nach Hause zu nehmen.

 

16 Termine: 23.9. (Schnuppereinheit); 30.9.20; 7.10.20; 14.10.20; 21.10.20; 28.10.20; 4.11.20; 11.11.20; 18.11.20; 25.11.20; 16.12.20; 23.12.20; 13.1.20; 20.1.20; 27.1.20; 3.2.20; 10.2.20;  

Kostenlose Schnuppereinheit 23.9.20 (um Anmeldung wird gebeten) 

Wenn freie Plätze vorhanden sind, ist der Einstieg jederzeit möglich.

 

 

 

FASZIEN
TRAINING

 

Das fasziale Bindegewebe stützt und formt unseren Körper, umhüllt und verbindet wie ein Geflecht die Muskulatur, Knochen, Bänder, Sehnen, Organe und Nerven. Die Faszien im Körper stehen alle untereinander in Verbindung und beeinflussen somit den gesamten Bewegungsapparat.

Durch gezielte dynamische, schwungvolle und federnde Bewegungen sowie mittels Elementen aus Pilates und Yoga werden die Faszien beeinflusst. Es kommt zu einer Verbesserung der Beweglichkeit, der Koordination sowie der Kraft und der Körperhaltung.

Verschiedene Entspannungstechniken am Ende der Fitnesseinheit dienen der Regeneration und steigern das allgemeine Wohlbefinden.

 

9 Termine Faszien- Training Donnerstag: 24.9.20 (Schnuppereinheit), 1.10.20; 8.10.20; 15.10.20; 22.10.20; 5.11.20; 12.11.20; 19.11.20; 26.11.20; 

9 Termine Faszien- Training Freitag: 25.9.20 (Schnuppereinheit); 2.10.20; 9.10.20; 16.10.20; 23.101.20; 30.10., 6.11.20; 13.11.20; 20.11.20; 27.11.20;   

Kostenlose Schnuppereinheit 24. bzw. 25.9.20 (um Anmeldung wird gebeten)

Wenn freie Plätze vorhanden sind, ist der Einstieg jederzeit möglich.

 

 

Training für Frühaufsteher
MOVE Indoor

 
Das MOVE Indoor Training ist eine Kombination aus Kraft-, Koordinations- und Beweglichkeitstraining. Die Einheit beginnt mit einer Aufwärmphase. Ziel ist es, die Pulsrate soweit ansteigen zu lassen, dass das Herz-Kreislaufsystem aktiviert wird, und dass Muskulatur, Gelenke sowie Bindegewebe bereit werden für Bewegung und Belastung. 
Der zweiter Teil der Trainingseinheit besteht aus einfachen Übungen mit Eigenkörpergewicht und labilen Elementen wie Pezzi-Ball, Balance-Pad oder MFT-Platte . Ziel ist die Förderung der Beweglichkeit, Kraft und Koordination.
Nach diesen 60 Minuten am Morgen starten wir positiv und frisch in den Tag.    

10 Termine: 23.9.20 (Schnuppereinheit), 30.9.20; 6.10.20; 14.10.20; 21.10.20; 28.10.20; 4.11.20; 11.11.20; 18.11.20; 25.11.20; 2.12.20 

Kostenlose Schnuppereinheit 23.9.2020 (um Anmeldung wird gebeten)

Wenn freie Plätze vorhanden sind, ist der Einstieg jederzeit möglich.

  

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.